Das Tübiner Entenrennen wird seit 13 Jahren vom Round Table 182 Tübingen organisiert, um Spendengelder für lokale und internationale gemeinnützige Projekte zu sammeln.

Dabei schwimmen tausende nummerierte, gelbe Quietschenten gemeinsam auf dem Neckar um die Wette. Das Entenrennen findet jedes Jahr am 1. Samstag im Oktober auf dem Neckar statt. Für eine Spende von 3,- Euro kann eine Patenschaft für eine Rennente übernommen werden. Die Paten der schnellsten Enten gewinnen tolle Preise, die zum größten Teil von Unternehmen und Unterstützern gesponsort sind. 

Schirmherr des Entenrennens ist Tübingens Oberbürgermeister, Herr Boris Palmer.
Für das Entenrennen suchen wir stets nach geeigneten Projekten, die aus dem Erlös des Rennens unterstützt werden können.

 

 

Tübinger Entenrennen Facebook-Seite